Nachrichten

10. Dezember 2017

Aus Henne wird Hahn

Abgelegt unter: Allgemein — Tags:, , — admin @ 21:13

Seit heute wissen wir es ganz genau: Bei den Appenzeller Spitzhauben-Hühnern ist die Geschlechtsreife vollzogen. Am Freitag gab es das erste Mal 2 Eierchen und seit heute morgen wissen wir, daß Rita ab sofort Rudi heißen muß. Sie bzw. er hat nämlich versucht zu krähen. Hört sich noch sehr unbeholfen an, wird aber sicher noch besser werden. Wir hoffen auf tolerante Nachbarn und daß sich Rudi weiterhin vernünftig benimmt.

31. August 2017

Neue Mitbewohner

Abgelegt unter: Allgemein — Tags:, , — admin @ 13:46

Seit Mitte August haben wir neue Mitbewohner auf dem Hof.
Rita und Rosi sind zwei junge Zwerghühner der ca. 500 Jahre alten Rasse Appenzeller Spitzhaube. Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet der Rasse war Schweiz, Österreich und Deutschland. Die Legeleistung eines erwachsenen Huhns soll bei etwa 150 Eiern im Jahr liegen, was bei uns aber nicht zwingend erforderlich ist. Die beiden sind schon recht aktiv, Rita hat sich bereits erfolgreich als Ausbrecherkönigin versucht, was jetzt aber unterbunden wurde. Die Hunde waren schon ganz verrückt, beruhigen sich aber jetzt langsam wieder.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )