Nachrichten

18. Dezember 2014

Jahresabschlußbericht

Abgelegt unter: Allgemein — admin @ 10:55

Seit November sind wir dank O2 wieder online. Allerdings brach just zu diesem Termin eine noch arbeitsreichere Zeit an, so dass die Veröffentlichungen und Nachbearbeitungen der Homepage hinterherhinken.
Zum Jahresabschluss gibt es positives und negatives zu berichten:
Im September musste ich leider erfahren, dass “Treulieb´s Arad” bereits im Juli in den Hundehimmel gehen musste. Er war unheilbar krank und es ging im zuletzt sehr schlecht. Seine Familie hatte sich daher entschlossen ihn von seinem Leiden zu erlösen. Leider muss ich zugeben, dass ich eine Nachricht derer falsch gedeutet hatte und so den Ernst der Lage nicht begriff oder begreifen wollte, schließlich wurde “Arad” nur fast 9 Jahre alt. Seine Krankheit konnte nicht genau definiert werden, Morbus cushing spielte jedoch eine Rolle. Ich bin darüber immer noch sehr traurig.
Auch negativ dieses Jahr war erneut die Suche eines endlich festen Zuhauses von “Treulieb´s Gabriel”. Auf Grund familiärer Schwierigkeiten in seinem Zuhause bei seiner Schwester “Gavreel” musste er schon wieder umziehen. Er hat ein neues Zuhause im Osten Deutschlands bei einer Familie gefunden. Hoffentlich hat er nun zum letzten Mal ein neues Zuhause gesucht! Viel Glück “Gabriel”.
Positiv für dieses Jahr ist der Prüfungsbereich gelaufen. Nachdem “Ballerina vom Schloß Schönbrunn” im Frühjahr sozusagen das Handtuch geschmissen hatte, musste der “Nachwuchs” ran! “Carneval vom Schloß Schönbrunn” erreichte im Lauf des Jahres nicht nur die Prüfungsstufen FPr 2 und 3 sondern auch im 3. Anlauf die FH 1 und diese Prüfung legte er auch noch bei der Schäferhunde-Ortgruppe Großen-Buseck ab. Weiterhin in den Leistungbereich stiegen noch “Billy von der Niddamühle” und seine Nichte “Treulieb´s Douma” ein. Leider konnte “Billy” bei der SV OG nicht mit der FH 1 abschließen, da zum Absuchzeitpunkt unerwartet eine Schafherde auf dem Anfangsbereich der Fährte stand. So suchte er alternativ noch einmal eine FPr 1. Diese bestand er ebenso wie in diesem Jahr bereits die FPr 2 und 3. “Douma” schloss das Prüfungsjahr mit der FPr 1 ab. Alle Ergebnisse sind auf den jeweiligen Hundeseiten auf www.treuliebs.de zu finden.
Abschliessend möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass sich “Ballerina” und “Baroness vom Schloß Schönbrunn” immer noch blendender Gesundheit und Beweglichkeit erfreuen und das im 14ten Lebensjahr. Während “Ballerina” immer noch kleine Übungsfährten sucht, wird ihre Schwester zwar etwas vergesslich und schusselig, auch das Hören und Sehen lässt nach, aber anders wird es uns im Alter ja auch nicht gehen.
Wir Treuliebs wünschen ein frohes Fest und ein gesundes, neues Jahr.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )